• Golfclub Ravensberger Land

Ihr Weg zum Golfspiel

Sie möchten mit dem Golfspielen beginnen?

Dann freuen Sie sich auf ein wunderbares Hobby, das Sie ein Leben lang begleiten kann. Golf ist Sport und Bewegung an der frischen Luft, gleichzeitig Erholung und Entspannung in freier Natur und ein Sport für alle Generationen.

Willkommen auf dem Golfplatz!

Golfer

Vom Schnupperkurs…

Viele Menschen interessieren sich für Golf – doch leider wissen nur die wenigsten, wie einfach es ist, diesen interessanten Sport völlig unverbindlich auszuprobieren. Denn Sie müssen dazu weder Mitglied in einem Golfclub sein, noch benötigen Sie eine eigene Ausrüstung.

Nehmen Sie an einem Schnupperkurs in unserem Golfclub teil (meistens am Wochenende). Der Vorteil beim Schnupperkurs bei uns ist, dass Sie von Anfang an in der Obhut eines erfahrenen Golftrainers sind und die Ausrüstung gestellt bekommen.

Schnupperkurs im Golfclub

  • Sie informieren sich telefonisch oder über diese Website, wann der nächste Schnupperkurs angeboten wird. Alternativ fahren Sie persönlich bei unserer Golfanlage vorbei, melden sich im Clubsekretariat zum Schnupperkurs an und trinken im Clubhaus noch eine Tasse Kaffee oder etwas anderes. Dann können Sie sich auch gleich einen ersten Eindruck von der Anlage und dem Club machen. Und keine Sorge: Jeder Gast ist im Golfclub herzlich willkommen!
  • Sie nehmen am Schnupperkurs teil. Sie wählen sportliche Kleidung aus, fahren zur Golfanlage und melden sich entweder beim Clubsekretariat oder an der Golfschule zum Kurs.
  • Testen Sie Golf in einer kleinen Gruppe – und genießen Sie den Start in eine faszinierende Sportart!

…bis zur Reifeprüfung

Das was ein Spieler beherrschen muss, um auf einem Platz spielen zu dürfen, war in der Vergangenheit nicht einheitlich geregelt. Deshalb kann es sein, dass die Platzreife-Bescheinigung, die man Ihnen beispielsweise nach einem Kurs im Urlaub ausgehändigt hat, auf einer Golfanlage in Ihrer Nähe nicht gilt.
Mit der DGV-Platzreife hat der Deutsche Golf Verband deshalb Standards gesetzt. Die Prüfung umfasst alle wichtigen Inhalte, und wer sie besteht, beweist, dass er eine Golfrunde zügig und erfolgreich absolvieren kann.

Für die Vorbereitung auf die Platzreife können Sie Einzelstunden bei unserem Golftrainer (dem Pro) nehmen oder einen Kurs in der Gruppe belegen. Wählen Sie einfach die Möglichkeit, die Ihnen am besten liegt. Denn je besser Sie sich vorbereiten, desto mehr Spaß werden Sie später am Golfspiel haben.

Folgendes sollten Sie bei Ihrer Vorbereitung auf die DGV-Platzreife beachten:

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, damit Sie Regeln und Technik sicher beherrschen.
Lassen Sie sich von einem ausgebildeten Pro unterrichten. So lernen Sie vom ersten Tag an die richtige Technik.
Üben Sie das Gelernte auf der Driving Range, den Übungsgrüns und -platz – denn dort können Sie auch Situationen trainieren, die Ihnen später auf dem großen Platz begegnen.
Befassen Sie sich intensiv mit den Golfregeln – sie sind ein wichtiger Teil der Prüfung.